PayComm - die Wissensplattform für die Payment Industrie - The Knowledge Library of the Payment Industry

to the english version

PayComm Landesreports


 


Ziel dieser Landesreports ist es, grundlegende Informationen über das Kartengeschäft und den elektronischen Zahlungsverkehr in den jeweiligen Ländern zu vermitteln.
Dazu werden Fachleute aus dem jeweiligen Markt mit der Erstellung eines Entwurfes oder einer vorläufigen Fassung beauftragt.
Diese wird dann im Sinne der Qualitätssicherung im 4-Augen-Prinzip mit dem Fachbeirat bzw. der Redaktion diskutiert. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass unseren Usern in den Landesreports eine vergleichbare inhaltliche Qualität gepaart mit der nationalen Sichtweise aus dem Markt zur Verfügung steht. Im Anschluss wird dann eine finale Fassung des Landesreports erstellt und in der Datenbank zum Download bereitgestellt. In möglichst regelmässigen Abständen werden diese Landesreports mit einem Update versehen.
Inhaltlich umfassen diese Reports unter anderem Marktübersichten, Charakteristiken der Zahlungsarten, Besonderheiten bei der Nutzung durch die Verbraucher sowie Angaben zur Struktur der im jeweiligen Markt vertretenen Dienstleister

Die Dokumente werden exklusiv für PayComm Mitgliedsunternehmen und deren zugangsberechtigte Mitarbeiter erstellt, die diese für ihre Unterlagen oder die hausinterne Präsentation nutzen können.

Alle Landesreports werden in englischer Sprache erstellt. Die Landesreports im D-A-CH-Raum werden zusätzlich auch in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt.
 


 
A - Austria

 

PayComm Landesreport Österreich

- Aktualisierung folgt bis Ende Mai 2021 -

 


 
D - Deutschland

 

PayComm Landesreport Deutschland - 2020