PayComm - die Wissensplattform für die Payment Industrie - The Knowledge Library of the Payment Industry

to the english version

PayComm Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied der PayComm werden?


Alle interessierten natürlichen und juristischen Personen, aber auch Gesamthandsgesellschaften und nicht eingetragene Vereine, die sich den in der Satzung festgeschriebenen Zielen des Vereins verpflichten und diese aktiv oder passiv fördern, können Mitglied bei PayComm werden.

Hier ein Blick auf die aktuellen Mitgliedsunternehmen des PayComm e.V.:
 

 

 



Vorteile der PayComm Mitgliedschaft


Alle Mitglieder haben nach Beantragung und Freischaltung rund um die Uhr direkten Zugriff auf sämtliche Inhalte der Online-Datenbank. Dies gilt auch für alle Mitarbeiter von Mitgliedsunternehmen, soweit diese von ihrem Arbeitgeber angemeldet und zur Datenbank zugelassen sind. (Mehr zu den umfangreichen Inhalten und Möglichkeiten finden Sie im separaten Reiter „Die Wissensdatenbank“ mit den Unterkapiteln „Nutzen für das Mitgliedsunternehmen“ / „Zielgruppenorientierte Struktur“, die auch für die Öffentlichkeit zugänglich geschaltet sind).

Darüber hinaus entscheiden die Mitglieder, ob sie ausschließlich Content entnehmen wollen oder auch Content einstellen möchten. Die Mitgliedsunternehmen können die Seiten unter „Mitglieder im Profil“ und „Neues aus den Mitgliedsunternehmen“ nutzen, um über die Redaktion Neuigkeiten oder Änderungen im Profil einzustellen. Diese Publikationsmöglichkeit steht ausschließlich Mitgliedsunternehmen zur Verfügung.

Es ist für Mitgliedsunternehmen auch möglich, ihre spezielle Expertise in die Entwicklung der Datenbankinhalte einfließen zu lassen. Solche Informationen sind sehr willkommen, helfen sie doch, die Qualität und Aktualität der Inhalte zu verbessern. Im Sinne der Wettbewerbsneutralität treffen Redaktion und Fachbeirat die letzte Entscheidung über die Art der aufzunehmenden Inhalte.

Allen Mitgliedern stehen die persönlichen Austausch- und Networking-Möglichkeiten bei internen Veranstaltungen wie Mitgliedertreffen oder Events sowie bei der auch Nichtmitgliedern zugänglichen kostenpflichtigen PayComm-Konferenz offen.

 

Kosten der Mitgliedschaft


Für die Aufnahme zahlt das Mitglied eine von der Mitgliederversammlung festgelegte einmalige Aufnahmegebühr und einen jährlich zu entrichtenden Jahresbeitrag.
Für den Zugriff auf die PayComm Wisssensplattform (Online-Datenbank) gibt es verschiedene Nutzungspakete, für die je nach Anzahl der Nutzer unterschiedliche jährliche Beiträge erhoben werden.

Nähere „zahlenmäßige“ Informationen finden Sie in der anhängenden Übersicht:

Pdf der Übersicht Mitgliedschaft Kosten

kosten-paycomm-mitgliedschaft-v2020-03.pdf (62 KB)


Antrag auf Mitgliedschaft


Die Mitgliedschaft können Sie direkt mit dem anhängenden Aufnahmeantrag beantragen.

Pdf des Aufnahmeantrages 

paycomm-aufnahmeantrag-v2020-03.pdf (72 KB)


Um weitere Informationen zu erhalten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf der rechten Seite.